Aus der erprobten Kooperation zwischen dem Motorbauer Bénéteau, dem Architekten Michel Joubert und dem Designer Pierre Frutschi entstanden, behält die neue Swift Trawler die Grundausstattung bei, die zum Erfolg der Vorgänger geführt hat, und bietet einige bemerkenswerte Neuerungen. Dank einer moderneren Formgebung, die von einer sehr eleganten Flybridge unterstrichen wird, und einem speziell für den optionalen IPS-Antrieb (2 IPS 600) entworfenen Rumpf zeigt die Swift Trawler 50 außerdem eine deutlich größere Anpassungsfähigkeit an verschiedene Möglichkeiten des Segelns und des Aufenthalts an Bord auf. Vom Ehepaar bis zur kinderreichen Familie werden alle Crew-Typen die Ausstattung für sich entdecken können.

Eigenschaften:

Konstrukteur: Joubert-Nivelt - Beneteau Power / P. Frutschi
Länge (m.): 14.99 m - 49'2"
Breite (m.): 4.65 m - 15'3"
Verdrängung (kg.): 16 000 kg - 35 264 lbs
Treibstoff (l.): 2 x 1 350 L - 2 x 357 US Gal
Frischwasser (l.): 2 x 400 L - 2 x 106 US Gal
Motorleistung (cv): 2 x 435 CV - 2 x 435 HP
Antrieb: Ips - Joystick
CE-Zertifizierung: B14/C18

Informationsanforderung:

European Powerboat of the Year Award 2013: in die Kategorie "over 45 ft" nominiert. Skipper Magazine 2014: in der Kategorie „ab 12 Meter“ gewählt.

Swift Trawler 50