(+34) 971 280 270

Oceanis 46.1

OCEANIS 46.1

 

Die Oceanis 46.1 gehört zu den großen Kreuzern und bietet eine einzigartige Mischung von Eleganz, Raum und Leistung. Ihr ausgedehnter Rumpf sorgt für eine hohe Qualität der Segeleigenschaften sowie für ungeahntes Volumen im Innenraum. Die Ausstattung ist raffiniert gestaltet und individuell anpassbar und garantiert leichte Navigation bei maximalem Komfort.

Eigenschaften:

Konstrukteur: Pascal CONQ
Länge (m.): ESLORA TOTAL : 14,60 m / ESLORA DE CASCO : 13,65 m
Breite (m.): 4,50 m
Verdrängung (kg.): 10 597 Kg
Treibstoff (l.): Diesel (200 Litros)
Frischwasser (l.): 370 L
Motorleistung (cv): 57 CV
Antrieb:
CE-Zertifizierung: A10/B11/C12

Informationsanforderung:

Responsable: AZUL YACHTS PALMA, SL- NIF: B61991634
Dir. postal: C/ JARDINES DE SAN TELMO, 16 07012 PALMA DE MALLORCA
Teléfono: 971280270 Correo electrónico: azul@azulyachts.com

On behalf of the company, we treat the information you provide us in order to provide the requested service and perform the billing. The data provided will be kept as long as the commercial relationship is maintained or during the years necessary to comply with legal obligations. The data will not be transferred to third parties except in cases where there is a legal obligation. You have the right to obtain confirmation as to whether AZUL YACHTS PALMA, SL is treating your personal data therefore you have the right to access your personal data, rectify inaccurate data or request its deletion when the data is no longer necessary.

Therefore , we request your authorization to offer related products and services, with those requested and a loyalty as a customer

DESIGN IM AUSSENBEREIC

Die Oceanis 46.1 wurde nach einem Plan von Finot-Conq gebaut. Sie behält den charakteristischen Rumpf der Oceanis 51.1 bei, der neben den sehr guten Segeleigenschaften und dem Raum, die ihn auszeichnen, auch die maximale Nutzung des breiten Cockpits ermöglicht. Die hocheffektive Brücke ist auf Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit ausgelegt. Der Rollmast, die Selbstwendefock, die Fallen und die Schoten, die jeweils auf einzelnen Winden liegen, sind von jedem Steuerstand zu bedienen und erleichtern so das Handling bei kleiner Besatzung.

 

 

DESIGN IM INNENRAUM

Die großen Rumpffenster sorgen für angenehmes Tageslicht selbst bis ins Herz des Schiffs, sodass das von Nauta Design entworfenen, elegante Interieur genossen werden kann. Für die Verkleidung kann gebürstete Riffeiche oder Mahagoni gewählt werden und die Einrichtung ist individualisierbar.

 

 

EIN KREUZER DURCH UND DURCH

Die Oceanis 46.1 lässt sich leicht navigieren, ist tolerant und schnell. Ihre Eigenschaften überzeugen auch die anspruchsvollste Crew, deren individuelle Bedürfnisse eventuell auseinandergehen. Neben einem Sinn fürs Detail, um das Leben an Bord angenehmer zu gestalten, steht eine verlässliche, sichere Bedienung im Vordergrund.

Oceanis 46.1

Akzeptieren
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten. Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website, akzeptieren Sie unsere Cookies-Politik.