Der tiefblaue Schiffsrumpf dieses sensationellen neuen Oceanis steht ganz im Geiste einer Maxi-Yacht. Mit seinem originellen Decksplan und einem Raumdesign, das sich durch wertvolle Materialien und edle Verarbeitung auszeichnet, bringt er Komfort auf See und intensive Genussmomente am Liegeplatz perfekt miteinander in Einklang. Und der Ozean gehört Ihnen… Großen Anklang findet der Rumpf, der so konzipiert ist, dass er den Krängungswinkel verringert und maximale Navigationsleistung erzielt. Das Bugspriet verlängert elegant den Schiffsbug, der markant und ansprechend durch die Fluten zieht. Von tadelloser Ausgeglichenheit, bietet der Oceanis 60 (dessen Großsegelbogen im Übrigen auf die Erneuerung der Produktpalette hinweist) das größte Cockpit seiner Generation. Auf völlig neuartige Weise verlängert ein prachtvolles Hinterdeck den Outdoorbereich und erfindet das Sonnenbaden neu. Unter Deck wird der Stauraum für das Beiboot automatisch durch die Badeplattform verschlossen - das Schiff kann auslaufen… Betritt man den Innenbereich über weitläufige, sanft abfallende Stufen, bestaunt man zunächst die Fülle an intelligenter, lichtdurchfluteter und luxuriöser Ausstattung. Mit seiner samtig anthrazitfarbenen Verkleidung und hochglänzenden Holztäfelung ist der Oceanis 60 ein verheißungsvolles Versprechen von Komfort und Wohlbefinden. In der bemerkenswert eingerichteten Version mit drei bzw. vier Kabinen empfängt das Flagschiff der aktuellsten Oceanis-Generation Familie und Freunde mit der ganzen Vorzugsbehandlung, die man wertvollen Menschen gewährt. WORLD PREMIERE: Cannes 2014

Eigenschaften:

Konstrukteur: Berret Racoupeau Yacht Design / Nauta Design
Länge (m.): 18,24 m - 59’10’’
Breite (m.): 4,99 m - 16’4’’
Verdrängung (kg.): 22 051 kg / 48,600 lbs
Treibstoff (l.): 480 L - 127 US Gal (standard)
Frischwasser (l.): 708 L / 187US Gal (standard)
Motorleistung (cv): 140 CV - 140 HP
Antrieb: Eje
CE-Zertifizierung: A12/B13/C14

Informationsanforderung:

Oceanis 60